close your eyes
 
[journal]

What a lazy day
Even the cold had a break
Time to recover


 
link (no comments)  ... comment  
 

[journal]

hat nicht viel gefehlt, da hätte ich wieder eine geraucht. die lust ist immer am stärksten nach sportlichen extremleistungen. die lungen sind sauber durchgepustet und hätten gerne mal wieder ein bisschen was anderes als nur luft in ihren bläschen. was schmutziges, schwarzes. bin mir nicht sicher, ob es das nikotin attraktiver macht, dass die lungenzüge weh tun. wahrscheinlich eher nicht. so masochistisch ist man dann doch nicht. vielleicht sind es die rauchschwaden. man nebelt sich ein. die welt trennt sich von einem. man hüllt sich in rauch. wie in ein gewand. man ist nicht mehr so nackt. man stinkt, aber man merkt es nicht. nur die anderen. aber die sagen meist nichts. übers rauchen philosophieren. das kann man nur, wenn man nicht mehr raucht. geil.


 
link (2 comments)  ... comment  
 

[journal]

Äpfel im Winterschlaf

Der schönste Tag des noch jungen Jahres. Strahlende Sonne, tiefblauer Himmel und Schneelandschaft in den Streuobstwiesen. Kalt und hell. Treffe nur Hundebesitzer, die mich angucken wie ein Wesen von einem fremden Stern auf meinem Vormittagsspaziergang. Und viele Krähen auf den z.T. mit Mist gedüngten Feldern sowie ein Rotkehlchen, das an den ungepflückten Eisäpfeln herumpickt.


 
link (no comments)  ... comment  
 

[journal]

Lauflyrik I


Um acht, die Dämmerung liegt in den letzten Zügen,
kann ich mir im warmen Bett nicht mehr selbst genügen.
Am Firmament hängt noch die Mondsichel,
da trabe ich los, ich deutscher Michel.

Die beigen Mülltonnen liegen an dem Straßenrand;
der heftigen Tramontane hielten sie nicht stand.
Ich laufe hinunter Richtung Saint Génis.
Die Hunde am Weg bellen und machen mir Schiss.

Meine Laufstrecke beschreibt ungefähr einen Kreis.
Der Canigou erst links, dann rechts, aber immer weiß,
zum Greifen nah und doch noch knapp 50 Km weit.
Ins Morgenlicht getaucht sein jungfräuliches Kleid.

Ein junger Mann steigt aus einem Lieferwagen,
der es nicht schafft, auf meinen Gruß was zu sagen.
Passiere später eine Frau mit Jagdhund.
Ein zackiges "Bonjour" tönt aus ihrem Mund.

In Villelongue treffe ich eine Elster.
Das weiß wohl nur sie, warum sie stelzt da.
Eine Kuhfamilie mit nem Kalb, nem Kleinen,
ist neben der Straße schon früh auf den Beinen.

Gegen Ende geht es ein langes Stück geradeaus.
Nach achtundzwanzig Minuten geht mir die Puste aus.
Da wo das Ortseingangsschild von Laroque-des-Albères
biege ich links in die Einfahrt, weiter gehts nicht mehr.


 
link (5 comments)  ... comment  
 

[journal]

die summe der laster bleibt konstant


die schmacht heute morgen wie weggeblasen. als wäre es gestern abend alles nur ein böser traum gewesen. paradox, aber ohne den wein hätte ich dem nikotin wohl kaum widerstanden. inzwischen "normalisiert" sich mein kehlzustand wieder.


 
link (no comments)  ... comment  
 

[journal]

geschenkmüll


heute beim wichteln einen schweren bildband über archäologie bekommen. what the fuck. erschreckend, wie einen die leute völlig falsch einschätzen.


 
link (one comment)  ... comment  
 

[journal]

Berlin, or not Berlin, that is the question.


 
link (2 comments)  ... comment  
 

[journal]

Ich kann es nicht glauben, dass ich nach 100 Tagen Nichtrauchen immer noch genauso viel Lust auf eine Zigarette wie vor hundert Tagen habe. Wahrscheinlich sogar mehr. Ganz großer Mist. Das ist doch kein Leben. Ist es wirklich so, dass ich genauso lange nicht rauchen muss wie ich geraucht habe, um wieder normal zu werden? Das wäre dann so gegen 2030. Dann wäre ich 67.


 
link (2 comments)  ... comment  
 

[journal]

Waiting for my man


I have stopped smoking almost ten weeks ago. But I have still a sore throat and cravings are frequent. The cravings are strongest after having exercised like today. The tension which has built up during the sport wants to be calmed down by the nicotine. But I won't let it. And it grows even more. Until it implodes. Given that I have the patience of a saint.


 
link (5 comments)  ... comment  
 

[journal]

aufgew.


 
link (no comments)  ... comment  
 

 
last updated: 4/30/17 6:47 PM
subscribers: 387
contact: alex63 at bigfoot dot com
40 years, 40 albums
why this is called close your eyes
some photos
status
Youre not logged in ... Login
menu
... home
... tags

... antville home
recent

Audience feedback


“That's my advice if anything terrible ever happens to you: Form a ...
by alex63 @ 4/30/17 6:47 PM

rhein-main live


03/02 GIANT SAND, F, Brotfabrik..............
by alex63 @ 3/30/17 1:56 PM

Tom Tom Club - Genius of Love


Whatchu gonna do when you get out of jail?I'm gonna have some ...
by alex63 @ 3/30/17 1:51 PM

1985


Miles Davis hat mal über Prince gesagt, dass er eine seltsame ...
by alex63 @ 5/14/16 11:46 PM

Stop making sense or long live the plural


Die Suche nach dem Sinn ist deswegen vergeblich weil das Leben nicht ...
by alex63 @ 5/14/16 12:23 AM

Men and women are two different species!


Starting with the title's premise, that men and women are two different ...
by I Kafallo @ 3/26/15 5:31 PM

the place to be


war am donnerstag zum ersten mal im berghain und ich glaube es ...
by alex63 @ 12/27/14 6:43 PM
...
kehlkopfkrebs habe ich laut hno jedenfalls nicht. danke für die aufmunterung, eigentlich ...
by alex63 @ 6/27/14 9:01 AM
April 2018
SunMonTueWedThuFriSat
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930
April

03/02 GIANT SAND, F, Brotfabrik.............
.


they rock
music (EN)
---------------
aloof from inspiration
an aquarium drunkard
the art of noise NEW
aurgasm
the blue in the air
bradley's almanac
destination out
disquiet
dissensus
dj martian
egg city radio
eyes that can see in the dark
fingertips
i love music
an idiot's guide to dreaming
k-punk
largehearted boy
leonard's lair
misha4music
moistworks
motel de moka
musicophilia
one faint deluded smile
organissimo jazz forums
the perfumed garden
said the gramophone
silence is a rhythm too
stereogum
swens blog
utopian turtletop
vain, selfish & lazy
vinyl mine
warped reality
wordsandmusic

music (DE, FR)
--------------------
la blogothèque
euroranch
hinternet
machtdose
le musterkoffer musikstrom
satt.org: musik
schallplattenmann
die zeit - musik

other (EN)
---------------
josh blog
open chess diary
orbis quintus
the ringdahl family NEW
time4time
wood s lot

other (DE)
---------------
ahoi polloi
bahnchaos NEU
bloggold NEU
cargo NEU
chill
daily ivy
dichtheit und wahrung
einschicht
etc.pp.
filmtagebuch
goncourt's blog
herdentrieb
hotel mama
(i think) he was a journalist
jacks blog NEU
ligne claire
malorama
meine kleine stadt
mek wito
passantin
passe.par.tout
pêle-mêle dans ma tête
private collection
reisenotizen aus der realität
schachblätter
schachblog
der schachneurotiker
with or without words...
x.antville

blog bardo
---------------
the absintheur's journal
brain farts
buked & scorned
dd denkt laut
ja zu aa
the mystical beast
ohrzucker
sofa. rites de passage
sound of the suburbs
spoilt victorian child
three hundred bars
yo, ivanhoe


blogs arranged by birth date of their authors

RSS Feed

Made with Antville
powered by
Helma Object Publisher