close your eyes
 
[music, links]

DD on pop


Wenn ich an heutigen Rockbands etwas interessant finde, ist es auch nur das: deren unglaubliche Soundsensibilität. Es ist ein Genuss für mich zu hören, wie genau diese ganzen Schrottbands, die zurzeit Rockmusik machen, ihren Sound kalibrieren. Sie haben eine ganz präzise Vorstellung davon, wie es klingen muss. Nach drei Akkorden habe ich diese Ideen allerdings begriffen, danach wird es langweilig.
(Diedrich Diederichsen im Gespräch mit der Spex)

Das Interview ist für diederichsensche Verhältnisse wohltuend unakademisch, geradezu pragmatisch. Bei ihm frage ich mich ja nun schon seit geraumer Zeit wie lange einer ein Pop-Theoretiker bleiben kann ohne lächerlich zu werden. Irgendwie kriegt er noch ganz knapp die Kurve. Auch wenn seine Verbindung zur Popmusik - wie meine inzwischen auch - eher nostalgischer Natur zu sein scheint. Früher schien Popmusik noch was zu bedeuten, früher identifizierte man sich noch mit ihren Botschaften. Heute sind sie kaum noch zu entdecken bzw. man wird oft den Verdacht nicht los, dass sie nur noch Teil der PR sind. Wobei die Tatsache, dass einem die Texte nichts mehr sagen, sicher auch mit dem eigenen Alter zu tun haben. Aber wohl nicht nur. Beispiel: so poetische und persönliche Songs wie Joni Mitchell hat niemand mehr geschrieben seit Anfang der Achtziger, ist einfach so. In any case, Diederichsen hat eine Menge Musik in den letzten dreißig Jahren durchgehört und darüber oft interessant geschrieben. Unsere Musikgeschmäcker überlappen sich ganz gut. Ich denke da nur an Giant Sand, meine letzte Lieblingsband, aber auch das ist jetzt schon wieder bald zehn Jahre her.


 





 
last updated: 4/30/17 6:47 PM
subscribers: 387
contact: alex63 at bigfoot dot com
40 years, 40 albums
why this is called close your eyes
some photos
status
Youre not logged in ... Login
menu
... home
... tags

... antville home
recent

Audience feedback


“That's my advice if anything terrible ever happens to you: Form a ...
by alex63 @ 4/30/17 6:47 PM

rhein-main live


03/02 GIANT SAND, F, Brotfabrik..............
by alex63 @ 3/30/17 1:56 PM

Tom Tom Club - Genius of Love


Whatchu gonna do when you get out of jail?I'm gonna have some ...
by alex63 @ 3/30/17 1:51 PM

1985


Miles Davis hat mal über Prince gesagt, dass er eine seltsame ...
by alex63 @ 5/14/16 11:46 PM

Stop making sense or long live the plural


Die Suche nach dem Sinn ist deswegen vergeblich weil das Leben nicht ...
by alex63 @ 5/14/16 12:23 AM

Men and women are two different species!


Starting with the title's premise, that men and women are two different ...
by I Kafallo @ 3/26/15 5:31 PM

the place to be


war am donnerstag zum ersten mal im berghain und ich glaube es ...
by alex63 @ 12/27/14 6:43 PM
...
kehlkopfkrebs habe ich laut hno jedenfalls nicht. danke für die aufmunterung, eigentlich ...
by alex63 @ 6/27/14 9:01 AM
January 2018
SunMonTueWedThuFriSat
123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031
April

03/02 GIANT SAND, F, Brotfabrik.............
.


they rock
music (EN)
---------------
aloof from inspiration
an aquarium drunkard
the art of noise NEW
aurgasm
the blue in the air
bradley's almanac
destination out
disquiet
dissensus
dj martian
egg city radio
eyes that can see in the dark
fingertips
i love music
an idiot's guide to dreaming
k-punk
largehearted boy
leonard's lair
misha4music
moistworks
motel de moka
musicophilia
one faint deluded smile
organissimo jazz forums
the perfumed garden
said the gramophone
silence is a rhythm too
stereogum
swens blog
utopian turtletop
vain, selfish & lazy
vinyl mine
warped reality
wordsandmusic

music (DE, FR)
--------------------
la blogothèque
euroranch
hinternet
machtdose
le musterkoffer musikstrom
satt.org: musik
schallplattenmann
die zeit - musik

other (EN)
---------------
josh blog
open chess diary
orbis quintus
the ringdahl family NEW
time4time
wood s lot

other (DE)
---------------
ahoi polloi
bahnchaos NEU
bloggold NEU
cargo NEU
chill
daily ivy
dichtheit und wahrung
einschicht
etc.pp.
filmtagebuch
goncourt's blog
herdentrieb
hotel mama
(i think) he was a journalist
jacks blog NEU
ligne claire
malorama
meine kleine stadt
mek wito
passantin
passe.par.tout
pêle-mêle dans ma tête
private collection
reisenotizen aus der realität
schachblätter
schachblog
der schachneurotiker
with or without words...
x.antville

blog bardo
---------------
the absintheur's journal
brain farts
buked & scorned
dd denkt laut
ja zu aa
the mystical beast
ohrzucker
sofa. rites de passage
sound of the suburbs
spoilt victorian child
three hundred bars
yo, ivanhoe


blogs arranged by birth date of their authors

RSS Feed

Made with Antville
powered by
Helma Object Publisher